Thomas Walther


Integral Coach

Während seiner rund 30-jährigen Tätigkeit als Kriminalbeamter von Bund und Kantonen und seiner Ausbildung als Polizeioffizier, erhielt Thomas Walther Einblick in die tiefsten Abgründe unserer Gesellschaft. Er lernte aber auch, dass überall wo es Schatten hat, es auch sehr viel Licht gibt. Er weiss wovon er spricht, wenn es um Sofortmassnahmen, schwierige Entscheidungen, Change-Management, Stress, Resilienz oder psychosomatische Gesundheit geht. Er kennt den Wert von Meditation, Mitgefühl und gegenseitigem Respekt um auch in den heikelsten Situationen die Ruhe zu bewahren und sich rasch möglichst regenerieren zu können.

Mit gut fünfzig entschloss sich Thomas Walther auf sein Herz zu hören, seinem Leben eine neue Ausrichtung zu geben und mit dem in Bürglen angesiedelten Coaching Institut Living Sense in ein neues Abenteuer einzusteigen. Er gründete die Firma walthom, coaching & consulting, spezialisiert auf die Begleitung von Menschen in schwierigen Lebensphasen. Ausgestattet mit einem Franchisevertrag für die Westschweiz gründete er zudem die «Académie de coaching living sense Sàrl», die «Académie pour une conscience intégrale soul sense Sàrl» sowie die «Golden Age Académie», welche Personen ab 50 auf ihrem Weg zur dritten und ab der Pensionierung zur vierten Karriere begleitet.

Als Partner und Verwalter dieser Firmen agiert er auch als Ausbildner, Coach, Resilienz-, Stress- sowie psychosomatischer Gesundheitstrainer und Reiki-Meister.